Fastenaktion
Fastenaktion
Hier geht es zur Spendenseite.

Was wir während der Corona-Pandemie in unserem Alltag erleben, gilt auch weltweit: Wir brauchen den sozialen Zusammenhalt. Wo Menschen aufeinander achten und füreinander einstehen, da kann Zukunft gelingen. Wir sind dringend auf einen Lebensstil angewiesen, der vom Respekt vor jedem Menschen und vor Gottes Schöpfung geprägt ist.

Der Fastenmarsch 2021 unterstützt die diesjährige MISEREOR-Fastenaktion, die unter dem Leitwort „Es geht! Anders.“ steht. Sie stellt Menschen in den Mittelpunkt, die gemeinsam mit indigenen Gemeinschaften in Bolivien eine bessere Zukunft auf den Weg bringen. Sie passen die Landwirtschaft der Vielfalt des Amazonas-Regenwaldes an. Das Zusammenleben gestalten sie im Einklang untereinander und mit der Schöpfung. Sie leben die Vision: „Es geht! Anders.“

Der Lebensraum der indigenen Völker wird bedroht – durch die wirtschaftlichen Interessen der Agrarindustrie, durch Bergbau und Gasförderung. Die MISEREOR-Partnerorganisationen Caritas Reyes und CEJIS stellen sich an die Seite der indigenen Völker in Bolivien.

So stützt die MISEREOR-Partnerorganisation Caritas Reyes ihre Arbeit auf die Ressourcen der beteiligten Menschen als Quelle ihrer gemeinsamen Kraft zur Veränderung. Sie fördern indigene und kleinbäuerliche Gemeinschaften in ihrer Anbauweise im Einklang mit der Natur. So entstehen gemeinsam Hausgärten und Agroforstsysteme und der Regenwald wird vor Rodung und Ausbeutung der naturgewachsenen Ressourcen geschützt.

Die MISEREOR-Partnerorganisation CEJIS (Centro de Estudios Jurídicos e Investigación Social) unterstützt indigene Völker in Bolivien bei der Erlangung und Verteidigung ihrer Rechte als Voraussetzung für eine selbstbestimmte und zukunftsorientierte Lebensweise.

Deshalb: Stellen auch wir uns an die Seite der Menschen in Bolivien und andernorts! Diese Welt zu gestalten liegt in unserer Hand. Lasst uns die Erfahrungen der letzten Monate aus der Corona-Pandemie nutzen: Aufmerksamkeit und Unterstützung für die Schwächsten, gegenseitige Ermutigung, Bereitschaft zu Verzicht und Einschränkung im Interesse des Gemeinwohls.

Weitere Informationen zur Fastenaktion 2021 unter dem Motto „Es geht! Anders.“ findest du bei Misereor unter https://fastenaktion.misereor.de/fastenaktion